Willkommen auf unserer Webseite!

Elterninfo Klasse 4 betreffend weiterführende Schulen

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte der Klasse 4,

hier können Sie die Informationspräsentation "Welche Schule für mein Kind?" herunterladen.

Erneute Maskenpflicht ab Montag, 22.11.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

nach den Angaben des Rundschreibens, welches das MBK am vergangenen Freitag, 19. November 2021, an die Schulen versendet hat, wird ab dem heutigen Montag das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Innenbereich unserer Schule wieder verpflichtend. Dies gilt für alle in der Schule tätigen Personen.

Eltern und Erziehungsberechtigte sowie andere schulfremde Personen dürfen das Schulgebäude nur noch betreten, wenn Sie einen Nachweis über die Impfung gegen das SARS-CoV2-Virus, einen Genesenen-Nachweis oder ein Testzertifikat über das Nichtvorliegen einer Infektion mit dem o.g. Virus vorlegen.

Betreten Sie daher bitte das Schulhaus nicht, bevor Sie einer Lehrkraft einen der geforderten Nachweise vorgelegt haben.

Wir hoffen, durch die Umsetzung dieser Regelung an unserer Schule dem Virus die weitere Verbreitung zu erschweren und sind daher auf die Unterstützung aller angewiesen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag J.-P. Link, Rektor

 

Wichtige Infos bezüglich der Testungen nach den Ferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier können Sie alle wichtigen Formulare bezüglich der Testungen nach den Herbstferien herunterladen.

 

Musterhygieneplan

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier können Sie den neuen Musterhygieneplan herunterladen.

 

Entfall der Maskenpflicht


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit heute, Mittwoch, 22. September 2021, besteht für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und das sonstige pädagogische und nichtpädagogische Personal der Schule im Schulbetrieb bzw. im Betreuungsbetrieb keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske im Unterricht. Dies gilt auch im Sportunterricht und im Betreuungsraum.

Wie bislang auch besteht auch im Freien, auf dem Schulhof oder dem Schulgelände keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske. Gleiches gilt in sonstigen Außenbereichen.

Auch Musizieren und Singen ist ohne Maske sowohl im Innen- als auch im Außenbereich erlaubt.

Für den gesamten schulischen Betrieb sowie für den Betreuungsbetrieb besteht im Schulgebäude, d.h. zum Beispiel vom Betreten des Schulgebäudes bis zum Klassenraum sowie generell in den Fluren, im Sanitärbereich und Lehrerzimmer eine grundsätzliche Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS).

Im Übrigen gelten die Regelungen des Musterhygieneplans vom 28.6.2021.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg-Peter Link

Rektor

Komm. Schulleitung der Lindenschule

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:

Der Ministerrat hat letzte Woche den Beschluss gefasst, dass die Regelungen zum Tragen der Masken im Schulgebäude über die beiden ersten Schulwochen (35. Und 36. KW)  hinaus auch in der dritten Schulwoche (37. KW) bis zum 16. September einschließlich (Gültigkeitsdauer der entsprechenden Rechtsverordnung https://www.saarland.de/DE/portale/corona/service/rechtsverordnung-massnahmen/rechtsverordnung-massnahmen_node.html) weitergelten werden.

Die Coronatestungen an unserer Schule werden vorerst bis zum Ende der fünfen Schulwoche, also bis 1. Oktober 2021, in unveränderter Weise durchgeführt.

Information für Klasse 4:

Den Lehrkräften steht zur Auswertung der VERA-Arbeiten ein Korrekturtag zur Verfügung. An diesem Tag, Montag, 20. September 2021, haben die Kinder der vierten Klasse keinen Unterricht. Sollten Sie jedoch keine Betreuungsmöglichkeit an diesem Tag für Ihr Kind haben, sprechen Sie bitte bei Betreuungsbedarf mit der Klassenlehrerin!

Bitte verabschieden Sie sich, wenn Sie Ihr Kind zur Schule bringen, vor dem Schulgebäude und betreten das Schulgelände nur im Ausnahmefall.

Mit freundlichen Grüßen

Jörg-Peter Link

Rektor

Komm. Schulleitung der Lindenschule

Rundschreiben der Ministerin

Das Rundschreiben der Ministerin zum Schuljahr 2021/22 können Sie hier herunterladen.

Aktuelle Informationen zum Schulstart 2021/22

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

unser Team kann Ihnen zum Schulstart ins neue Schuljahr die freudige Mitteilung  machen, dass unsere Schule derzeit mit Luftfilteranlagen durch die Gemeinde Riegelsberg ausgestattet wird.

Gleichwohl weisen wir auf das Folgende hin:

Während der beiden ersten Wochen nach Schulbeginn besteht für alle Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrkräfte und das sonstige pädagogische Personal der Schule im Unterricht und auch während des Betreuungsbetriebs die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (MNS). Statt eines MNS können auch Masken der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder höherer Standards (ohne Ausatemventil) getragen werden. Im Freien, insbesondere auf dem Schulhof, besteht keine Verpflichtung zum Tragen eines MNS.

Ansonsten gelten an unserer Schule bzgl. Corona-Virus die gleichen Regeln wie vor den Sommerferien.

Bitte denken Sie an die Durchführung der Selbsttests, die wir Ihrem Kind vor den Sommerferien mitgegeben haben. Unsere Testtage sind auch weiterhin Montag und Donnerstag, es wird also auch am ersten Schultag getestet.

Eine wichtige weitere Information für die Schulgemeinschaft der Lindenschule:

Zu Beginn des neuen Schuljahres fallen Frau Stürmer und Frau Reuter krankheitsbedingt aus. Für deren Vertretung wurde gesorgt. Frau Stürmer übernahm im vergangenen Schuljahr kommissarisch die Leitung der Schule, da die Schulleiterin M. Kiefer sich in Elternzeit befindet. Wegen des Ausfalls beider wurde nun übergangsweise Herr Link, Rektor der Grundschule Hilschbach-Walpershofen, mit der vorübergehenden Leitung der Lindenschule beauftragt. Wir sind zuversichtlich, dass diese Übergangsphase im Frühjahr des kommenden Jahres enden wird. Bis dahin bitten wir um Verständnis, wenn es bei der Bearbeitung von Anliegen zu geringfügigen Verzögerungen kommen sollte.

Wir freuen uns auf einen guten Start in das Schuljahr 2021/22 und bringen unseren vollen Einsatz, um Ihrem Kind die Freude und den Spaß am Lernen zu erhalten.

 Kollegium der Grundschule Lindenschule

Aktuelle Informationen zum Schulbetreib während der Pandemie

Liebe Eltern,

Alle wichtigen und neuen Dokumente finden Sie im Folgenden. Neu dazu gekommene Dokumente sind rot markiert. Bitte prüfen Sie gelegentlich, ob neue Informationen hier veröffentlicht wurden. Offizielle Mitteilungen des Ministerium veröffentlichen wir tagesaktuell, sodass Sie sich hier vergewissern können, ob Informationen, die Sie auf anderem Wege erhalten haben, auch der Wahrheit entsprechen.

Weiterhin alles Gute

wünscht das Kollegium der Lindenschule


MUSTERHYGIENEPLAN
Seit dem 28. Juni 2021 gilt eine überarbeitete Fassung des Musterhygieneplans (MHP), den Sie hier finden. (29.06.2021)

AUSNAHME TESTPFLICHT
Eine Ausnahme von der Testpflicht in der Schule für immunisierte Personen sowie über die Möglichkeiten des Nachweises wird in diesem Elternbrief für Sie genau erklärt. (11.05.2021)

NEUERUNGEN DES INFEKTIONSSCHUTZGESETZES
Alle wichtigen Informationen hinsichtlich der Neuerungen des Infektionsschutzgesetzes im Hinblick auf den Schulbetrieb sowie der damit verbundenen Notbremse können Sie den eingefügten Anschreiben entnehmen. (23.04.2021) Dieses Schreiben liegt uns nun auch in anderen Sprachen vor: Englisch, Französisch, Arabisch, Bulgarisch, Italienisch, Rumänisch, Türkisch. (29.04.2021)

TESTPFLICHT
Ab dem 26. April 2021 gilt nach dem neuen Infektionsschutzgesetzt auch an den Grundschulen die Testpflicht. Den zugehörigen Elternbrief vom MBK sowie die Datenschutzerklärung und die Einverständniserklärung zum Schnelltest finden Sie hier. (23.04.2021)

KINDERKRANKENTAGE
Informationen bezüglich der Neureglung zu den Kinderkrankentagen und dem Kinderkrankengeld finden Sie hier. (24.01.2021)

SCHUPFENPAPIER
Das
Anschreiben zum Schnupefenpapier und das Schnupfenpapier helfen Ihnen bei der Entscheidung, on Ihr Kind die Schule besuchen darf, ob Sie einen Arzt aufsuchen sollten und ob Ihr Kind auf Corona getestet werden sollte. (23.10.2020) Das Schnupfenpapier gibt es  nun auch in weiteren Sprachen. (18.11.2020)

Den Elternbrief zur Meldung eines Corona-Falls finden Sie hier. (02.09.20)

Informationen zu den Quarantänebestimmungen nach der Urlaubszeit finden Sie hier. (12.07.2020)