Tigerklasse

"Schnelle Flitzer" - ein Projekt im Sachunterricht - November 2016

Am Anfang dachten alle: „Das schaffen wir nie!“. Wir mussten uns über das Wochenende überlegen, wie wir beim Autobau vorgehen wollen und unsere Ideen in einen Plan schreiben. Manche Kinder haben auch eine Zeichnung angefertigt.  Jetzt ging es daran, die Materialien zu sammeln. Die meisten Kinder haben Schuhkarton, Papier, Plastikdeckel, Strohhalme, Korken u.ä. mitgebracht. Wir hatten drei Tage Zeit, um unser Auto zu bauen. Viele verschiedene Autos sind dabei entstanden: Rennautos, ein Feuerwehrauto, ein Musikauto, ein Gefängnisauto usw.. Danach mussten wir einen Vortrag über unser Auto halten. Am Ende haben alle eine Note gekriegt. In nächster Zeit ist außerdem eine Ausstellung geplant.

 von Mia, Marie, Marisol, Timea und Finn